Hier finden Sie regelmäßig Neuigkeiten, aktuelle Informationen und spannende Meldungen über unser Unternehmen und unser Team. Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden. Schauen Sie mal wieder rein – es lohnt sich!

Aktuelles


Juli 2020 – Herzlichen Glückwunsch

Unser Auszubildender David Gottfried hat seine Gesellenprüfung zum Straßenbauer erfolgreich bestanden! Hierzu gratulierten ihm im Namen der gesamten Belegschaft Marco und Carsten Krämer sowie der Ausbildungsleiter Steven Jax herzlich.
Lieber David, wir freuen uns, Dich in unserem Team zu haben und wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und alles Gute!

Juni 2020 – Mitglied Abbruchverband

Die Krämer Bau GmbH wurde in den Deutschen Abbruchverband e.V. (DA) aufgenommen. Der DA ist seit 1951 der maßgebliche Wirtschafts- und Unternehmerverband der Abbruchbranche. Unser Unternehmen konnte das anspruchsvolle Aufnahmeverfahren erfolgreich durchlaufen und den hohen Qualitätsanforderungen gerecht werden.

Mai 2020 – Erdarbeiten bei wolfcraft

Die wolfcraft GmbH erweitert ihre Logistikfläche am Standort Kempenich auf ca. 15.000 m².
Krämer Bau hat den Zuschlag für die umfangreichen Erd-, Entwässerungs- und Oberflächenarbeiten erhalten. In kurzer Zeit sind unsere Erdarbeiten bereits weit fortgeschritten; mit einer Tagesleistung von mindestens 2.000 m³ Erdbewegung geben unsere Jungs richtig Gas!

April 2020 – Aktuelle Situation

Liebe Kunden und Geschäftspartner,
die sich fast täglich verändernde Lage in der Corona-Krise, die davon ausgehenden Gefahren und weitreichenden Einschränkungen bestimmen derzeit unser aller Leben…

mehr lesen

März 2020 – Reauditierung AMS-Bau

Die Krämer Unternehmensgruppe wurde für ihr Managementsystem zur Arbeitssicherheit – AMS Bau erfolgreich reauditiert! Erstmals wurden wir im Januar 2017 von der Berufsgenossenschaft Bau für unser Engagement im Bereich Arbeitsschutzmanagement qualifiziert und ausgezeichnet. Zur Gewährleistung der Nachhaltigkeit des Systems findet alle drei Jahren eine erneute Begutachtung statt.

Februar 2020 – Neuer Tieflader

Unser neuer Tieflader ist da. Der sogenannte Tiefbett- Auflieger ist insbesondere auf die Ausführung von Schwertransporten und Sondertransporten ausgerichtet. Mit seinen 7 Achsen kann er hohe technische Nutzlasten aufnehmen. Seine niedrige Ladehöhe und seine längenoptimierte Ladefläche machen ihn für den Transport unserer Großmaschinen unentbehrlich.